| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Mirags aktuelle Projekte
  •  
 1 .. 10 11 12 13 14
 1 .. 10 11 12 13 14
27.10.13 12:11
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

27.10.13 12:11
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

Re: Mirags aktuelle Projekte

Hmm, schön wär's, wenn's meine wäre....

Ist nur geliehen, von daher vergreif ich mich mich nicht an der Folie

!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
27.10.13 12:21
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

27.10.13 12:21
nobbyrad58 

WGF-Premiumnutzer

Re: Mirags aktuelle Projekte

Hallo Mark!

Möglichst KURZE Messleitungen verwenden. Oder versuchen das Prüfobjekt direkt an die Messbuchsen stecken. Je kleiner der Messwert um so wichtiger!

MFG Nobby

27.10.13 12:44
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

27.10.13 12:44
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

Re: Mirags aktuelle Projekte

Okay, beim direkt rein habe ich jetzt, nach gewaltigem Abwickeln 173mikroH....
Das wird jetzt die Antennenspule. Jetzt noch die für den Detektorkreis wickeln und dann heut Abend probieren.

27.10.13 18:15
joeberesf 

WGF-Premiumnutzer

27.10.13 18:15
joeberesf 

WGF-Premiumnutzer

Re: Mirags aktuelle Projekte

Hallo Mark,

wenn Du Dir unsicher bist ob Dein Leihgerät richtig anzeigt...dann nehme mal eine von
den grünen Korbspulen zur Referenz. Das Gerät sollte dann so um 190uH anzeigen.

Warum wickelst Du soviel Draht von Deiner Selbstbauspule? So 250uH wären für MW
doch ok. Mit 175uH kannst Du den unteren MW- Bereich nicht mehr erreichen. Dein Drehko
müsste dann über 500pF hergeben. Oder bastelst Du Dir Teilinduktivitäten um das MW- Band zu
unterteilen? Das wurde über Steckspulen häufig praktiziert.

Gruß

Joerg

27.10.13 18:26
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

27.10.13 18:26
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

Re: Mirags aktuelle Projekte

Ja, dass sind die Ersten, die ich Wickle

Mittlerweile passts, die Detektorkreisspule 190müH. Die Antennenspule mach ich nochmal.
Mit deinen Spulen komme ich von 549kHz bis ungefähr 1500kHz. Also passt :)

Zuletzt bearbeitet am 27.10.13 18:29

28.10.13 20:58
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

28.10.13 20:58
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

Re: Mirags aktuelle Projekte

Ich hab mal "Aufgeräumt" und mal ein Photo zum Thema 90 Jahre Rundfunk gemacht:



Da hinten stehen meine beiden Schätze
Wollte ich schon lange mal vorstellen. Einmal der Geatrix 301W von AEG und einen Neufeld und Kuhnke LK2 Lautsprecher. Beide von meinem Ur-Ur-Großvater, welcher sehr Neuheitenbegeistert war. Ich hatte zu Beginn meiner "Radio-Zeit" mal in einem Nachbarforum mal zu den beiden Geräten Rat eingeholt. Ich werde von einer Restauration höchstwarscheinlich absehen, da die beiden Drehkos fest sind und Ersatz ist mit Sicherheit sehr schwer zu beschaffen...

Datei-Anhänge
1923.jpg 1923.jpg (181x)

Mime-Type: image/jpeg, 262 kB

28.10.13 23:57
Andreas_P 

WGF-Nutzer Stufe 3

28.10.13 23:57
Andreas_P 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Mirags aktuelle Projekte

Hallo Mark,

sehr schöne Ausstellung. Gefällt mir sehr gut. Der Geatrix hat doch, meine ich, Hartpapierdrehkos. Die bekommt man mit Talkum wieder frei. Mußte ich damals bei meinem DKE auch machen.

29.10.13 00:22
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

29.10.13 00:22
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

Re: Mirags aktuelle Projekte

Ich möchte dich jetzt einfach mal als Universal-Genie bezeichnen! Danke für den Tipp. Es ist ja ein ganz simpler Einkreiser, da kann man schon mal den Versuch wagen, zu restaurieren



Video zum Detektor
http://www.youtube.com/watch?app=desktop...p;v=5TtIjfaI21k

Leider hat der recht starke Wind meine Antenne zerrissen... Deshalb ist der Empfang nicht ganz so gut.

29.10.13 05:20
wumpus 

Administrator

29.10.13 05:20
wumpus 

Administrator

Re: Mirags aktuelle Projekte

MIRAG:
Ich werde von einer Restauration höchstwahrscheinlich absehen, da die beiden Drehkos fest sind und Ersatz ist mit Sicherheit sehr schwer zu beschaffen...

Hallo Mark,

bei diesem historischen Radio sollte vielleicht doch der Versuch gewagt werden, den Drehko wieder gängig zu machen. Wie das geht, ist auch hier nachzulesen:
http://www.welt-der-alten-radios.de/komp...-2-253.html#115

Beste Grüße Rainer

29.10.13 08:13
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

29.10.13 08:13
MIRAG 

WGF-Premiumnutzer

Re: Mirags aktuelle Projekte

Danke für die Hilfe. Dann werde ich es doch wieder gängig machen

 1 .. 10 11 12 13 14
 1 .. 10 11 12 13 14
aktuelle   Grüße   zusammen   Audion-Versuchserlaubnis   Projekte   Induktivitätsberechnung   Horizontalablenkspannung   Zuletzt   bearbeitet   Kunststofffolienkondensatoren   Antennenspuleninduktivität   Schwingkreiskondesators   v=yB4jwY8gEVE&feature=youtu   Allerdings   Internetauktionshäusern   Schaltung   Radioamateurzeitschrift   Detektor   eintausendzweihundertfünfzig   welt-der-alten-radios