| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Empfängervergleich auf 14100 kHz
  •  
 1
 1
15.04.23 13:22
wumpus 

Administrator

15.04.23 13:22
wumpus 

Administrator

Empfängervergleich auf 14100 kHz

Hallo zusammen,

in einem anderen Unterforum werden vier Weltempfänger (ICF-2001D, Tecsun PL660, XHDATA D808, ATS25X1) beim Empfang der NXDXF-Baken auf 14100 kHz verglichen:

https://www.wumpus-gollum-forum.de/forum...&thread=268


Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

Zuletzt bearbeitet am 15.04.23 13:24

hal gefällt der Beitrag.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
15.04.23 20:37
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

15.04.23 20:37
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Empfängervergleich auf 14100 kHz

hallo Rainer.
ich kann da auch was beisteuern wenn die Zeit es erlaubt:

richtige Welt- (Kommunikations-) empfänger:

Siemens E309
R&S EK07D
Telefunken E104Kw4/7
Telefunken E127/5 (Regenbogen)
Collins 51j4

die stehen alle gemeinsam am Umschalter :-)

lG Martin

16.04.23 00:05
wumpus 

Administrator

16.04.23 00:05
wumpus 

Administrator

Re: Empfängervergleich auf 14100 kHz

Hallo Martin,

fein, dass Du einige Deiner RICHTIGEN Kommunikationsempfänger auflistest. Ich sprach ja eigentlich nur vier meiner NICHT-RICHTIGEN portablen Weltempfänger (ohne Kommunikations-Begrifflichkeit) an und wie sie sich mit ihren Teleskopantennen untereinander verhalten ...

p.s. Netzbetriebe Kommunikationsempfänger (transistorisiert, nicht Bootsanker ) habe ich auch, aber die waren an dem Test nicht beteiligt:

AOR AR3030:

https://www.welt-der-alten-radios.de/aus...detail-250.html



ICOM IC-R71D:

https://www.welt-der-alten-radios.de/aus...detail-245.html



Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

Zuletzt bearbeitet am 16.04.23 00:09

16.04.23 10:34
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

16.04.23 10:34
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Empfängervergleich auf 14100 kHz

moin Rainer.

Portabel meint doch nur daß die Radios tragbar sind bzw. Griffe zum rumschleppen haben :-)
dein Icom sieht nett aus. Hier gibts noch einen 781 (rtx), der ist mir aber nicht zu 100% gelungen da ich die originalen Dual Gate Fets nicht alle besorgen konnte. Der hat stellenweise Ersatzverbau was die Empfindlichkeit evtl. behindert. Jedenfalls konnte der E104 ihm das Wasser reichen. Jetzt wieder eingelagert, wurde mal gerettet von einem SK.

Aus Platzgründen benutz ich nurnoch die Röhrengeräte. Für Vergleichszwecke ist ein Umschalter genial, da haben alle dieselben Bedingungen.

lG Martin

 1
 1
stellenweise   Platzgründen   welt-der-alten-radios   rumschleppen   NICHT-RICHTIGEN   Röhrengeräte   Kommunikations-Begrifflichkeit   Ersatzverbau   Kommunikations-   untereinander   Vergleichszwecke   Empfängervergleich   transistorisiert   wumpus-gollum-forum   Empfindlichkeit   Kommunikationsempfänger   Teleskopantennen   Voxhaus-Gedenktafel   Forumbetreiber   Weltempfänger