| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Sockel zur hfe-Messung
  •  
 1
 1
28.01.24 17:07
NorbertWerner 

WGF-Premiumnutzer

28.01.24 17:07
NorbertWerner 

WGF-Premiumnutzer

Sockel zur hfe-Messung

Hallo zusammen,

die Messung der Verstärkung (hfe) von Transistoren mit Digitalmultimetern ist ja eine feine Sache, aber leider funktioniert es manchmal nicht. Um der Ursache auf den Grund zu gehen, habe ich mal ein Multimeter geöffnet und den Adaptersockel ausgelötet. Im Bild hfe_1 kann man erkennen, warum eine Messung nicht möglich war. Eine Messung wäre nur möglich, wenn die Beinchen des zu messenden Transistors längs federn würden und eine Mindestlänge haben, was bei ausgelöteten Transistoren ja nicht der Fall ist.
Also habe ich diese 8Pin-Buchse durch Kontakte eines modifizierten IC-Sockels für Wire-Wrap ersetzt. Ich musste allerdings die Beinchen etwas verbiegen und das Gehäuse etwas abfeilen, damit die zwei 4-Pinreihen passen. Auf diese Sockel habe ich dann noch einen Adapter aufgesteckt, denn durch häufige Messungen werden auch hier die Kontakte mal 'ausgeleiert' sein. Das ist dann aber kein Problem, denn in so einem Fall tausche ich nur den schwarzen Adapter aus.

Bei zwei anderen Messgeräten hatte ich das gleiche Problem, aber hier hat es ausgereicht die Pins des Wire-Wrap-Sockels direkt in den runden 8Pin-Sockel zu stecken.

Die Messungen von einen BCY59 wichen nicht zu stark ab. Gemessen habe ich folgende Werte: 245, 251, 254. Schade nur, dass die Hersteller keine Angaben darüber machen, wie die Messwerte 'entstehen'. Naja, ist halt nur ein einfaches Hilfsmittel. Für 'echte' Messungen (Stromkennlinie, Frequenzgang usw.) kann man sich ja auch selbst eine kleine Schaltung aufbauen. Es muss ja nicht immer eine professionelle Messeinrichtung sein.

Gruss
Norbert











Datei-Anhänge
hfe_1.jpg hfe_1.jpg (25x)

Mime-Type: image/jpeg, 284 kB

hfe_2.jpg hfe_2.jpg (26x)

Mime-Type: image/jpeg, 87 kB

hfe_3.jpg hfe_3.jpg (27x)

Mime-Type: image/jpeg, 243 kB

hfe_4.jpg hfe_4.jpg (27x)

Mime-Type: image/jpeg, 167 kB

regency gefällt der Beitrag.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
28.01.24 19:20
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

28.01.24 19:20
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Sockel zur hfe-Messung

hallo Norbert,
ich kenne kein Messgerät welches sich mit dem Frequenzgang eines Transistors beschäftigen würde.
Den Frequenzgang einer Verstärkerstufe kann man aber messen, zB mit einem Wobbelmessplatz, oder mit einem Spektrumanalysator.
Im einfachsten Falle mit einem Generator und einem AC Voltmeter...

zu hfe: in der Bucht gibts TC-1 aus China, die machen das ausreichend gut und haben auch einen Testsockel mit Hebel.

zu Kennlinien, Kurven: das geht mit Transistor Curve Tracer (das ist dann etwas teurer)

lG Martin

28.01.24 19:46
NorbertWerner 

WGF-Premiumnutzer

28.01.24 19:46
NorbertWerner 

WGF-Premiumnutzer

Re: Sockel zur hfe-Messung

Hallo Martin,

klar, eine Messung des Frequenzspektrums wäre natürlich zu aufwendig und ich gehe davon aus, dass die Messwerte bei 0Hz angegeben werden. Ausserdem kann man ja auch keine Ansprüche bei diesen Billigprodukten stellen.
Für mich war es nur mal interessant, warum bei vielen meiner Geräte die hfe-Messung nicht funktionierte.

Gruss
Norbert

 1
 1
funktionierte   Frequenzspektrums   modifizierten   beschäftigen   ausgelöteten   Transistors   professionelle   Messeinrichtung   Wire-Wrap-Sockels   hfe-Messung   Digitalmultimetern   Verstärkerstufe   Billigprodukten   Spektrumanalysator   Frequenzgang   Mindestlänge   Transistoren   Wobbelmessplatz   Adaptersockel   Stromkennlinie