| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Rohde & Schwarz RC-Summer SRV
  •  
 1 2 3 4 5 .. 9
 1 2 3 4 5 .. 9
02.06.12 18:05
Ronn 

WGF-Premiumnutzer

02.06.12 18:05
Ronn 

WGF-Premiumnutzer

Re: Rohde & Schwarz RC-Summer SRV

radioljub01:
...
Also lasst mich bitte wissen, an wen ich die Unterlagen schicken soll.

...

Super wenn es 1AUnterlagen gibt.
War gerade dabei einen neuen Plan zu zeichen und die Bauteile entsprechend lesbar zu beschriften, also weg damit.


Mehr als ein Lautsprecher brauch ein Radio nicht!
Meine Frau sagt immer ich höre sowieso nur mit einem Ohr zu.

!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
02.06.12 19:15
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

02.06.12 19:15
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Rohde & Schwarz RC-Summer SRV

hallo alle,

hier ist wohl ein Nest, es summt von mehreren Seiten ...

Bilder, das ist der Patient. Was original ist und was nicht weis ich noch nicht.





Die Abschirmhaube des Drehschalters ist hier zwecks Untersuchung demontiert.



nette Grüße
Martin

Zuletzt bearbeitet am 02.06.12 19:16

Datei-Anhänge
1-rc 009.jpg 1-rc 009.jpg (318x)

Mime-Type: image/jpeg, 99 kB

1-rc 010.jpg 1-rc 010.jpg (311x)

Mime-Type: image/jpeg, 140 kB

1-rc 011.jpg 1-rc 011.jpg (322x)

Mime-Type: image/jpeg, 157 kB

03.06.12 00:26
Uli 

WGF-Premiumnutzer

03.06.12 00:26
Uli 

WGF-Premiumnutzer

Re: Rohde & Schwarz RC-Summer SRV

Da tut sich monatelang nix und plötzlich steppt hier der Bär :)
Ja, bittebitte, gute Unterlagen wären toll!
Der von Martin ist ja auch schon 100x besser als nichts aber GUTE wären natürlich top!
Martin, lass wissen, wenn Du von irgendwo Fotos von einem unverbastelten brauchst!

03.06.12 05:14
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

03.06.12 05:14
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Rohde & Schwarz RC-Summer SRV

hallo Uli,

das wär wirklich hilfreich.
Ich würde gern die Ansicht sehen die meinem Bild Nr3 entspricht.
Die Abschirmhaube des Drehschalters muß dazu NICHT ab, es geht um die Verdrahtung der Versorgung, Kontrolle ob sie stimmt.

nette Grüße
Martin

03.06.12 05:35
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

03.06.12 05:35
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Rohde & Schwarz RC-Summer SRV

Uli:
Ich bekomme bei dem Gerät keinen sauberen Sinus hin. Bei niedrigen Frequenzen teilweise schon einigermassen, bei höheren manchmal mit viel Glück.

Davon ausgehend daß beide Stabis leuchten,

1.) am Kabel 29 (Eingang der EL11) muß ein sauberer Sinus zu finden sein.
Der Signalpegel ist hier noch klein weil unverstärkt, und auch nicht regelbar.

2.) Bitte den Kathodenelko der EL11 wechseln, das kann provisorisch geschehen indem du ihn abklemmst und einen anderen drüberlötest, dann bitte die Spannung messen (Messbereich DC, wenige Volt) von Kathode EL11 gegen Masse.

Bitte mit der nötigen Vorsicht arbeiten, hohe Spannung Vor dem Löten Netzstecker ziehen und die großen Siebelkos mal mit dem Voltmeter anrühren ob sie auch wirklich entladen sind.

nette Grüße
Martin

Zuletzt bearbeitet am 03.06.12 05:37

03.06.12 09:45
Uli 

WGF-Premiumnutzer

03.06.12 09:45
Uli 

WGF-Premiumnutzer

Re: Rohde & Schwarz RC-Summer SRV

Hm.
Da gab´s anscheinend extrem verschiedene Ausführungen von dem Gerät :(
Abgesehen davon, dass Deins noch viel hübscher aussieht als meins...
GANZ unverbastelt ist´s doch nicht mehr, ich hab 2 Elkos ausgetauscht, die ganz SICHER kaputt waren. Der Rest ist noch original.
Bloss, ob Dir das jetzt weiterhilft... Ich hab jedenfalls mal ein paar Bilder aus verschiedenen Winkeln gemacht, vielleicht hilft´s ja doch.




Datei-Anhänge
1.jpg 1.jpg (293x)

Mime-Type: image/jpeg, 108 kB

2.jpg 2.jpg (312x)

Mime-Type: image/jpeg, 106 kB

3.jpg 3.jpg (288x)

Mime-Type: image/jpeg, 107 kB

4.jpg 4.jpg (304x)

Mime-Type: image/jpeg, 101 kB

03.06.12 10:18
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

03.06.12 10:18
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Rohde & Schwarz RC-Summer SRV

hallo Uli,

ja das sticht ins Auge
Du hast in deinem ganz offensichtlich Waschmaschinenkondensatoren. Da ich genau das auch im RMORG gefunden habe wird es so richtig, also original sein Wiedersprüchlich dazu ist der Schaltplan, der zeigt uns Elkos anstelle der MPs. Beides wird funktionieren.

nette Grüße
Martin

Zuletzt bearbeitet am 03.06.12 10:46

03.06.12 13:50
Uli 

WGF-Premiumnutzer

03.06.12 13:50
Uli 

WGF-Premiumnutzer

Re: Rohde & Schwarz RC-Summer SRV

Denke auch :)
Und danke schonmal, für die erste Minianleitung, wo ich zu schauen anfangen kann - hab ich eben ganz vergessen ;)
Helfen Dir die Photos irgendetwas? Oder brauchst Du noch Details?

03.06.12 17:12
Matt 

WGF-Nutzer Stufe 3

03.06.12 17:12
Matt 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Rohde & Schwarz RC-Summer SRV

Hallo Martin.


RC oszillator habe ich nachgebaut. Damit ich ihre Funktionsweise und dunkle Seite kennenlernen kann.

100K, 10nF, ergab ca 10Hz Schwingung, die aber nach unsaubere Sinus aussieht.
Arbeitswiederstand ist sehr sehr kritisch. 360K, da schwingt RC-Oszillator nur 40-80V
beim 100K arbeitswiderstand arbeitet der viel viel besser, von 50v bis zu 200V
Röhren ist Philips EBF2 aus Italien., vorgänger von EBF11



grüss
matt

Zuletzt bearbeitet am 03.06.12 17:27

Datei-Anhänge
IMG_1250.JPG IMG_1250.JPG (301x)

Mime-Type: image/jpeg, 119 kB

03.06.12 20:15
radioljub01 

WGF-Nutzer Stufe 2

03.06.12 20:15
radioljub01 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: Rohde & Schwarz RC-Summer SRV

Hallo Uli, Hallo Martin,

ich bin ja erstaunt, was es so für Umbauvarianten beim SRV gibt! Sogar eine mit MP - Kondensatoren. Nein, die Originalversion kann das nicht sein. MP-Kondensatoren dieses Typs wurden meines Wissens erst in den fünfziger Jahren auf den Markt gebracht, wir reden aber von einem Gerät aus den vierziger Jahren (Aber vielleicht irre ich mich in diesem Punkt). Morgen werde ich jedenfalls die Bilder des Originals ins Forum stellen. Die Schwierigkeit bei der Reparatur dieser Geräte bestand darin, dass es sich bei den Becherkondensatoren um eine äusserst seltene Bauform handelte. So entstanden die vielen phantasievollen Varianten. Aber die MP-Kondensatoren halten jedenfalls ewig ... wie man auch am NEUBERGER RPM 370 sieht, dessen Netzteil ebensolche MP-Kondensatoren enthält und das die letzten 50 Jahre klaglos überlebt hat.

Meine Schaltunterlagen habe ich leider nur in gedruckter Form vorzuliegen. Da ich über keinen vernünftigen Scanner verfüge, kann ich die Unterlagen nur jemand zuschicken, der sie einscannt, ins Forum stellt, und sie mir wieder zurückschickt. Ich finde, dass man die Unterlagen ins Forum stellen sollte, damit alle darauf zurückgreifen können. Wie gesagt, mit den Bildern kann ich das selbst erledigen, mit der Dokumentation leider nicht. So kann ich nur darum bitten, dass mir jemand mit einem Scanner seine Priatadresse an eine meiner Email-Adressen mitteilt: 'harald.g...@kit....' oder 'h.g...@....com'. Sowie ich eine Adresse erhalte schicke ich die Unterlagen los. Anders geht es leider nicht ... es sei denn, jemand wohnt in der Nähe von Karlsruhe, dann kann man die Unterlagen persönlich übergeben.

Gruss,
Harald

 1 2 3 4 5 .. 9
 1 2 3 4 5 .. 9
Zuletzt   Rechteinhaber-Diskussion   Mögel-Dellinger-Effekt   Spannung   Kondensator-Güte-Tester   bearbeitet   Ausgangsspannungsregelung   Gleichspannungs-Widerstand   urheberechtsgeschützten   Waschmaschinenkondensatoren   Reparaturfreundlichkeit   Spannungsstabilisierung   Gitter-Koppelkondensator   Grüße   Physikalisch-Technische-Entwicklungslabor   Unterlagen   Schirmgitter-Vorwiderstand   Bildverarbeitungsprogramm   Schwarz   RC-Summer