| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

UKW Detektor
  •  
 1 2 3 4 5
 1 2 3 4 5
12.10.23 21:28
wumpus 

Administrator

12.10.23 21:28
wumpus 

Administrator

Re: UKW Detektor

Hallo zusammen,


bei nicht wenigen MW - Detektoreinkreisern schlagen gern im oberen Bandviertel KW-Rundfunksender bei zu stark gekoppelten Antennen durch, wenn noch vorhanden. Er gibt dann im KW-Bereichen noch leichte Resonanzen.

Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
12.10.23 23:07
DetektorFan 

WGF-Einsteiger

12.10.23 23:07
DetektorFan 

WGF-Einsteiger

Re: UKW Detektor

Antenne ist gut. Mein Detektor hing an einem 0,8mm Kupferlackdraht und der hing an unserem Balkongeländer (L-Förmig ums Hauseck. Zuvor hatte ich 20m in der Wohnung gespannt. Das fand meine Frau aber nicht so toll.

Die KW Sender schlagen durch? Dh die Spule ist auf eine andere Frequenz "eingestellt" durch ihre Windungen aber durch Unterwellen (kann man das so nennen?) empfange ich schwach einen Sender im viel hörerem KHz Bereich?

13.10.23 07:27
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

13.10.23 07:27
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

Re: UKW Detektor

wumpus:

... bei nicht wenigen MW - Detektoreinkreisern schlagen gern im oberen Bandviertel KW-Rundfunksender bei zu stark gekoppelten Antennen durch, wenn noch vorhanden. Er gibt dann im KW-Bereichen noch leichte Resonanzen.


... und man darf nicht übersehen, dass die Drahtantenne selbst ein bis 3 KW-Resonanzstellen aufweist.

13.10.23 20:01
DetektorFan 

WGF-Einsteiger

13.10.23 20:01
DetektorFan 

WGF-Einsteiger

Re: UKW Detektor

So. Ich hatte den ersten Sender heute drin. Sehr leise, sehr verrauscht aber ich hörte dieses Lied: i've been so lucky.
Und die Qualität des Liedes und Verständlichkeit war überraschend gut!
Nur komisch war, dass sich egal, wie ich am Drehko gedreht habe sich nichts verändert hat.

Es war Hitradio RTL 106,9

Naja der Anfang ist gemacht und bald kommt der Luftdrehko.

Zuletzt bearbeitet am 13.10.23 20:52

Datei-Anhänge
20231013_200105.jpg 20231013_200105.jpg (37x)

Mime-Type: image/jpeg, 603 kB

13.10.23 23:45
DetektorFan 

WGF-Einsteiger

13.10.23 23:45
DetektorFan 

WGF-Einsteiger

Re: UKW Detektor

Nun ist leider mein Kristallohrhörer kaputt. Erst knacken und nun nun flüsterleise. Auch am Handy angesteckt wo er vorher brüllend laut war eher nur mäßig.

Oder hats die Diode erwischt?

Weiß jemand, wo man einen guten herbekommt? Für 12€ habe ich den in der Bay gekauft. Scheinbar der einzige Anbieter.

Wie erweitere ich den Schaltplan um einen potenten Verstärker? Ich dachte an so ein 5W China Teil mit einem TDA8932 ist in einem yotube Testvideo richtig gut weggekommen.

14.10.23 00:15
wumpus 

Administrator

14.10.23 00:15
wumpus 

Administrator

Re: UKW Detektor

Hallo DetektorFan,

die Kristallhörer die man heute noch erwerben kann, neigen fast immer zu willkürlichen Aussetzern, länger oder kürzer. Oft hilft ein Anschnipsen mit dem vorschnellenden Zeigerfinger vom Daumen wegspringend . Das läßt sich nicht reparieren, Lötaktionen sinnlos, zerstören den Hörer erst richtig.

Mehr zu diesem Problem hier:

https://www.welt-der-alten-radios.de/det...phones-202.html

Es besteht gute Aussicht dass, das wiederholte Schnipsen der Hörer (zeitweise) wieder reaktiviert.

Zu der NF-Verstärkerfrage: Das ist nur was für "Warmduscher" Die Harten quälen sich mit "ohne Verstärker" ab.


Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

Zuletzt bearbeitet am 14.10.23 00:19

14.10.23 00:30
DetektorFan 

WGF-Einsteiger

14.10.23 00:30
DetektorFan 

WGF-Einsteiger

Re: UKW Detektor

Lass mich wenigstens mal kurz warmduschen. Meine Frau hat mich ertragen, wie ich wie Harry Potter mit der Stabantenne als Zauberstab durch die Wohnung getigert bin und nun wollte ich ihr den Radiosender vorspielen und zack Kopfhörer kaputt.

Auf Kurz oder lang suche ich mir einen neuen, aber gerade nicht einfach. Ja ich hab davon gelesen.

Am besten ich baue einen selber. Du hast nicht zufällig eine Anleitung?

Zum Verstärker. Es gab ein Thema hier, wo der TDA2003 und der lm386 genannt wurden. Muss ich da besonders acht geben beim verstärkerkauf zwecks hohem Eingangswiderstand? Eignet sich im Prinzip jeder Verstärker?

Nachtrag: Die Diode ist auch kaputt. Es zeigt in beide Richtungen etwas an beim Diodentest. Einmal .198 und einmal .169.
Wie kann das passieren? Hat die den Kopfhörer mitgerissen?

Zuletzt bearbeitet am 14.10.23 01:25

14.10.23 11:02
wumpus 

Administrator

14.10.23 11:02
wumpus 

Administrator

Re: UKW Detektor

Hallo DetektorFan,

am Beispiel der AA12: Die zeigt ausserhalb der Schaltung mit meinem Ohmmeter in Durchlass ca. 3 k und in Sperr-Richtung ca. 90 k. Das schwankt je nach Messinstrument etwas.

Zum Kristallhörer: Der ist gleichspannungsmäßig sehr hochohmig, die NF-Impedanz auch relativ hochohmig, was bei Detektorempfängern eigentlich ganz gut ist. Damit die Diode an einem Kristallhörer überhaupt arbeiten, ist parallel ein Widerstand zum Hörer nötig, der sozusagen den Gleichstromkreis erst sicherstellt. Ich empfehle hier immer so um + - 70 k

Nochmals zum aussetzenden Kristallhörer: Das durchaus funktionierende Anschnipsen sollte immer bei herausgezogenen Kristallhörer erfolgen, weil der Kristallhörer auch gleichzeitig ein Mikrofon ist (Piezo-Effekt) und beim schnipsen theoretisch einen kleinen Spannungsstoss erzeugen könnte. So auch auf der von mir erwähnten WEB-Seite angesprochen:

https://www.welt-der-alten-radios.de/det...phones-202.html

Vielleicht gönnst Du Dir doch noch einen historischen elektromagnetischen Hörer von 2-4 k, dann brauchst Du auch den Parallelwiderstand nicht. Moderne dynamische Hörer über Trafokopplung sind (aus meiner Sicht) am UKW-Detektor etwas problematisch, weil durch den Trafo doch geringe Verluste auftreten, die am UKW-Detektor zu viel Energie "klauen" können.


Grüße von Haus zu Haus
Rainer, DC7BJ (Forumbetreiber)

Welt der alten Radios:
http://www.welt-der-alten-radios.de

Wumpus-Gollum-Forum:
http://www.wumpus-gollum-forum.de/forum

Virtuelle Voxhaus-Gedenktafel:
http://www.voxhaus-gedenktafel.de

Wumpus bei youtube:
https://www.youtube.com/user/MyWumpus

Zuletzt bearbeitet am 14.10.23 20:13

14.10.23 21:58
uwe_thomas 

WGF-Nutzer Stufe 2

14.10.23 21:58
uwe_thomas 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: UKW Detektor

Hallo zusammen,

Der Ersatz für den Kristallhörer ist vielleicht dieses:

https://www.tme.eu/de/details/bpt-3510h0...ar/bpt3510h09w/

Ich verwende derartiges schon seit längerer Zeit. Kann man in Schallschutzhörer einbauen.

MfG Uwe Thomas

15.10.23 13:01
Hajo 

WGF-Nutzer Stufe 3

15.10.23 13:01
Hajo 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: UKW Detektor

Hallo DetektorFan

Zum Thema Kopfhörer hatten wir hier vor einiger Zeit schon mal einen langen Faden, vielleicht hilft es Dir.

2 Kyocera Kapseln könnte ich Dir für eigene Versuche überlassen, sie sind ähnlich, wie die von Uwe empfohlenen.

Gruß in die Runde
Hajo

Zuletzt bearbeitet am 15.10.23 14:37

 1 2 3 4 5
 1 2 3 4 5
Verbesserungsmöglichkeit   Windungen   Antenne   Wumpus-Gollum-Forum   UKW-Detektor-Bauvorschlag   Voxhaus-Gedenktafel   Schwingkreis   Kristallhörer   Teleskopantenne   bearbeitet   Detektor   Hörschwellenlautstärke   DetektorFan   Kondensator-Konstruktion   funktionieren   Teleskopantennen-Länge   Informationen-Hintergrund   vielleicht   welt-der-alten-radios   UKW-Detektor-Bauvorschlages