| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Röhrenprüfer, RPM370-1
  •  
 1 2
 1 2
14.08.21 21:43
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

14.08.21 21:43
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Röhrenprüfer, RPM370-1

hallo alle,

Neuberger Röhrenprüfgerät RPM370-1

es funktioniert mit Papierkarten. Die gängigen Radioröhren kann es gewiss.





lG Martin

Zuletzt bearbeitet am 14.08.21 21:44

Datei-Anhänge
370-3.jpg 370-3.jpg (169x)

Mime-Type: image/jpeg, 372 kB

370-2.jpg 370-2.jpg (165x)

Mime-Type: image/jpeg, 336 kB

Wolle4tubes, wumpus, Debo und WoHo gefällt der Beitrag.
!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
14.08.21 22:53
Wolle4tubes 

WGF-Nutzer Stufe 2

14.08.21 22:53
Wolle4tubes 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: Röhrenprüfer, RPM370-1

Hallo Martin,

Schönes Gerät das du da hast! Die Neuberger Röhrenprüfgeräte haben wie die Geräte von Funke einen guten Ruf!

Mit freundlichen Grüßen
Wolle

Zuletzt bearbeitet am 14.08.21 22:56

15.08.21 09:56
WoHo 

WGF-Premiumnutzer

15.08.21 09:56
WoHo 

WGF-Premiumnutzer

Re: Röhrenprüfer, RPM370-1

Zitieren:
Die Neuberger Röhrenprüfgeräte haben wie die Geräte von Funke einen guten Ruf!

Wobei ich Funke unter Neuberger stellen will....

Gruß aus NL, Wolfgang

15.08.21 11:48
Debo 

WGF-Premiumnutzer

15.08.21 11:48
Debo 

WGF-Premiumnutzer

Re: Röhrenprüfer, RPM370-1

Hallo Martin,

na prima! Hast Du nun auch eins Scheint vom BUND zu sein. Welches Baujahr ist es denn? (Typenschild).
Ich denke du hast schon die zementierteren Pots mit der breiteren Schleiferfläche = besser.
Hat deine Quelle auch Zusatzadapter im Programm (mit zusätzlichen Fassungen - soll es angeblich gegeben haben) mit dem 10-pol. Stahlfassungsstecker? Sowas suche ich noch.


Gruss
Debo

15.08.21 12:10
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

15.08.21 12:10
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Röhrenprüfer, RPM370-1

hallo Det,

370/1 hat den eingebaut, die 8pol passt in den ja auch rein.
EZ150, EL156 meinst du

lG Martin

Zuletzt bearbeitet am 15.08.21 12:15

18.08.21 07:08
Debo 

WGF-Premiumnutzer

18.08.21 07:08
Debo 

WGF-Premiumnutzer

Re: Röhrenprüfer, RPM370-1

Hi Martin,

EL156 und EZ150 kannst direkt stecken da der RPM370/1 eine 10-pol. Stahlfassung ja hat. Aber anscheinend gab es der Einfachheit halber zur Erweiterung auch einen Zusatzkasten mit weiteren Rö.fassungen z.B. für die Post F2a. F2a11 passt ja wieder direkt.
Ich habe solch einen Zusatzkasten aber noch nie gesehen. Hätte ja sein können das bei deinem Kauf dieser dabei gewesen wäre.
Ist ein schönes Modell. Ich mach mal noch kurzfristig Innenfotos von meinem Exemplar.

Gruss
Det

18.08.21 20:52
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

18.08.21 20:52
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Röhrenprüfer, RPM370-1

hallo Det,

wenn du eine Fassung für die Treiberröhren brauchst kann ich dir helfen.
bist du auch an einem SK1 ? (zu dem gehören sie, hier sinds 1003, die f2a mag der aber auch )

lG Martin

Datei-Anhänge
1003.jpg 1003.jpg (201x)

Mime-Type: image/jpeg, 325 kB

21.08.21 09:04
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

21.08.21 09:04
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Röhrenprüfer, RPM370-1

hallo alle,

das RPM370/1 wird gründlich überholt.

Es bekommt:

Drahtpoti für -UG1 , das vorhandene ist durch.
2 Elkos 100/400, 1 Elko 32/400
eventuell Gleichrichtersammlung -UG, da könnten 1N4007 zusammen mit einem Serien R rein. Es gibt Spannungshopser in der -UG, ich verdächtige da aber die eben erwähnten Elkos, die werden einfach erneuert. Da moderne Elkos klein sind kann man die einfach über die Potis löten und die alten abklemmen, so wird nix verbastelt.

lG Martin

22.08.21 14:46
Debo 

WGF-Premiumnutzer

22.08.21 14:46
Debo 

WGF-Premiumnutzer

Re: Röhrenprüfer, RPM370-1

Martin.M:
eventuell Gleichrichtersammlung -UG, da könnten 1N4007 zusammen mit einem Serien R rein.

lG Martin

Hallo Martin,

ohh neee Martin!

Bei mir war auch die RGN 1064 oder G1064 für Ua durch damaligen Mangel oder zu hohen 2x Ri den man nicht mehr haben wollte durch 2x 1N4005 oder so ersetzt. Das habe ich wieder rückgebaut!
Für deine Scoperöhren reicht das so wie es original ist.
Bei fetten Leistungsröhren wie EL156 muss man halt etwas die Ua nachstellen, aber kein Problem. Wenn du regenerieren willst und voll braten musst - ok., aber mache ich mangels Röhren nie.

Gruss
Detlef

22.08.21 16:30
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

22.08.21 16:30
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Röhrenprüfer, RPM370-1

hallo Det,
erstmal durchmessen was da los ist.
Die -UG kommt nicht von den drei Röhren, die sind für die positiven Spannungen zuständig.
Einer der drei Elkos leitend, das macht schon eher Sinn...
lG Martin

 1 2
 1 2
Leistungsröhren   Röhrenprüfgerät   Reparaturhelfern   unterschiedlichen   Kennlinienfeldern   Röhrenprüfer   RPM370-1   Nummernbanderolen   Stromfehlerschaltung   Fernsehreparaturbetriebe   Nachrichtengeräte   Ersatzsicherungen   Röhrenpackungen   Schleiferfläche   Stahlfassungsstecker   Gleichrichtersammlung   Röhrenprüfgeräte   Widerstandsmessungen   Beurteilungsdaten   Anschlussdaten-