| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Ein 5-Röhren Superhet im Look der 20er Jahre von damals ..........
  •  
 1 2
 1 2
28.06.20 10:39
WoHo 

WGF-Premiumnutzer

28.06.20 10:39
WoHo 

WGF-Premiumnutzer

Re: Ein 5-Röhren Superhet im Look der 20er Jahre von damals ..........

Nachdem ich nun einige Tage den neuen Empfänger erprobt habe,
sind noch zwei Punkte, wo eine Nachbesserung erforderlich war....



1. Mich störte die ungenaue Rückkopplungseinstellung an der HF-Vorstufe. Der Schwingungsein- und -aussatz war nicht nahegenug an der gleichen Stelle, Hysterese nennt man sowas. Abhilfe brachte ein geänderter Anschluss der schwenkbaren Rückkopplungsspule. Dieser liegt jetzt an der Anode und nicht mehr am Schirmgitter!

2. Die schon besprochene Umschaltung des Arbeitspunktes des Audions ist vereinfacht, indem entweder der Gitterwiderstand am Poti (für schwache Sender), oder -wie üblich- am positiven Fadenende liegt.

Als Referenz für einen alten Kopfhörer von damals habe ich den TELEFUNKEN E.H.333 hergenommen. Mit den zusätzlichen Komponenten ist eine angenehme Lautstärke erreicht, klingt allerdings schrecklich, weil wir alle inzwischen sehr verwöhnt sind....

Hier noch ein paar Bemerkungen zur Gegentaktendstufe.
Als Ausgangstrafo gebrauche ich einen kleinen Heiztrafo 2x 110V auf 6,3V. An den Buchsen A & B kann ein hochohmiger Lautsprecher angeschlossen werden. Ein Freischwinger tut's recht gut. Niederohmige Lautsprecher werden mit den Buchsen C & D verbunden.

Zum Schluss noch ein Tipp:
Durch die getrennte Abstimmung von Vorkreis und Oszillator, ist die Suche nach Radiostationen außergewöhnlich erschwert. Eine Frequenzeichung ist ja nicht vorhanden....
Man kann jedoch eine kleine Tabelle aufstellen, wo alle 100kHz die dazugehörigen Skaleneinteilungen rechts und links zu entnehmen sind! Das -und die Abstimmhilfe- war ein großer Schritt zur leichteren Handhabung des „CORONADYNE“.



Gruß aus NL, Wolfgang

Datei-Anhänge
CORONADYNE-kl-vb.jpg CORONADYNE-kl-vb.jpg (11x)

Mime-Type: image/jpeg, 118 kB

CORONADYNE-800-2.JPG CORONADYNE-800-2.JPG (13x)

Mime-Type: image/jpeg, 93 kB

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
 1 2
 1 2
Voxhaus-Gedenktafel   Schirmgitterschaltung   Funktionsbeschreibung   Oszillator-Mischschaltungen   welt-der-alten-radios   Raumladegitterröhre   Oszillatorschwingungen   Rückkopplungseinstellung   Raumladegitterstrom   Raumladegitterröhren   Lautsprecherwiedergabe   Rückkopplungsspule   Doppelgitterröhren   Superhet-Schaltungen   Synchron-Demodulation   Schirmgitterverstärker   Gegentaktverstärker   Rückkopplungseinsatz   Wumpus-Gollum-Forum   Dioden-Schwelleneffekt