| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Schließung des deutschen Rundfunkmuseum
 1
 1
06.11.12 18:31
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

06.11.12 18:31
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Schließung des deutschen Rundfunkmuseum

hallo Rainer,

hast du ein paar aktuelle Infos für uns ?
Man liest so das DRM würde geschlossen. Merkwürdigerweise nicht hier.

nette Grüße
Martin

Noch gefällt der Beitrag keinem Nutzer.
!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
07.11.12 07:05
wumpus 

Administrator

07.11.12 07:05
wumpus 

Administrator

Re: Schließung des deutschen Rundfunkmuseum

Hallo Martin,

es ist durch den Wegfall des Hauptsponsors (ARD) für das Museum eine neue Situation entstanden. In der Tat wird auf der kommenden außerordentlichen Mitglieder-Versammlung am 06.12.2012 geklärt werden müssen, ob und wie der Verein weitergeführt werden kann.

Der Museums-Verein hat bisher eine umfangreiche Aufgabe (nach Satzung), die eine Beschäftigung von angestellten Mitarbeitern erfordert. Die Weiterbeschäftigung wird jetzt wegfallen.

Ob das nun zur Schließung des Vereins führen muss oder ob unter geänderter Zielsetzung auf ehrenamtlicher Basis durch Mitglieder des Vereins ein Weitermachen möglich ist, muss eben die Mitgliederversammlung entscheiden. Es gibt gute Gründe für beide Positionen.

Ich will als Mitglied des Vereins auch nicht mit meiner persönlichen Meinung hinter dem Berg halten: Ich glaube, man sollte den Verein weiter führen, die Aufgaben und Möglichkeiten anpassen. Schon allein die (doch ganz gute WEB-Seite?) mit der großen Geräte-Datenbank sollte weiter bestehen. Andere (vielleicht auch neue) Aufgaben sollten diskutiert werden. Vorschläge willkommen. Bitte: Das ist aber nur meine Meinung als eines der Vereinsmitglieder, sicher gibt es auch gute Begründungen für andere Positionen.

Trotzdem, es ist für das Deutsche Rundfunk-Museum e.V. eine kritische Situation entstanden.

Ich will sogar hier bewusst (als Vereinsmitglied) dazu aufrufen, über den Beitritt zum Verein gerade in dieser Situation nachzudenken. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 50 EUR. Wem die Arbeit des Vereins am Herzen liegt, ist als Mitglied willkommen. Neue Mitglieder wären auch ein Signal! Am Besten noch vor dem 06.12.2012 .......

Hier einige konkrete Informationen zum Verein:

Homepage: http://www.drm-berlin.de

Satzung: http://www.drm-berlin.de/ueber-uns--satzung-3.html (die angepasst werden müsste)

Wir bieten: http://www.drm-berlin.de/wir-bieten-79.html

Der Verein: http://www.drm-berlin.de/ueber-uns-92.html

Mitgliedschaft: http://www.drm-berlin.de/wir-bieten-fuer-mitglieder-163.html

Mitglied werden: Kontakt-Formular. Bei Betreff "Mitgliedschaft" auswählen:
http://www.drm-berlin.de/impressumkontakt-19.html


Gruß von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber und Vereinsmitglied)

07.11.12 09:06
roehrenfreak

nicht registriert

07.11.12 09:06
roehrenfreak

nicht registriert

Re: Schließung des deutschen Rundfunkmuseum

Hallo Rainer,

zunächst einmal vielen Dank für die Informationen. Wenn Du einverstanden bist, werde ich auch die Kollegen im DRF kopielesend damit in Kenntnis setzen. Dort macht man sich ebenfalls große Sorgen.

07.11.12 09:50
wumpus 

Administrator

07.11.12 09:50
wumpus 

Administrator

Re: Schließung des deutschen Rundfunkmuseum

Hallo Juergen,

das kannst Du gern machen. Ich will nochmals allgemein darauf hinweisen: Es gibt nichts gutes, außer man tut es.

Will sagen, weitere Vereinsmitglieder, auch wenn es nur mal erst für ein - zwei Jahre wäre, würde der Variante "Weitermachen statt schließen" sicher nicht hinderlich sein.





Gruß von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

07.11.12 10:28
roehrenfreak

nicht registriert

07.11.12 10:28
roehrenfreak

nicht registriert

Re: Schließung des deutschen Rundfunkmuseum

Hallo Rainer,

schon geschehen:

http://www.dampfradioforum.de/viewtopic....=116151#p116151

Möge es für das DRM eine gute Lösung für den Fortbestand geben!

14.11.12 09:25
wumpus 

Administrator

14.11.12 09:25
wumpus 

Administrator

Re: Schließung des deutschen Rundfunkmuseum

roehrenfreak:
Hallo Rainer,

schon geschehen:

http://www.dampfradioforum.de/viewtopic....=116151#p116151

Möge es für das DRM eine gute Lösung für den Fortbestand geben!

Hallo Jürgen,
als Nicht-Mitglied ist der Link nicht erreichbar.
MFG Rainer

14.11.12 13:02
roehrenfreak

nicht registriert

14.11.12 13:02
roehrenfreak

nicht registriert

Re: Schließung des deutschen Rundfunkmuseum

Hallo Rainer,

hmm, ja - sorry. Das ist richtig. Die Plauderecke ist nur für eingeloggte Nutzer sichtbar.

 1
 1
Mitgliedsbeitrag   ueber-uns--satzung-3   Mitglieder-Versammlung   Geräte-Datenbank   Forumbetreiber   Weiterbeschäftigung   deutschen   Vereinsmitglied   dampfradioforum   wir-bieten-fuer-mitglieder-163   Rundfunkmuseum   außerordentlichen   Merkwürdigerweise   Kontakt-Formular   Mitgliederversammlung   drm-berlin   Schließung   Vereinsmitglieder   impressumkontakt-19   Rundfunk-Museum