| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Ingelen Geographic 39W
  •  
 1 .. 10 11 12 13 14
 1 .. 10 11 12 13 14
13.01.17 11:28
wumpus 

Administrator

13.01.17 11:28
wumpus 

Administrator

Re: Ingelen Geographic 39W. Nachtrag: US438WG = Allstrom oder was sonst?

Hallo zusammen,

bei der Bearbeitung meiner Ingelen Geographic - Seite bin ich auf eine Unklarheit gestoßen. Bei den reinen Wechselstrom-Modellen hängt am Modellnamen ein W (z.B. 39W) dran. Das ist branchen-üblich. Es gibt aber zwei Geographic-Modelle (U438WG und US837WG), wo WG eigentlich (so branchen-üblich) auf Wechselstrom / Gleichstrom = Allstrom deuten würde. Scheint aber nicht so zu sein, denn die Röhrenbestückung weist auch hier auf Wechselstrom ??

Was kann das WG sonst bedeuten ?


http://www.welt-der-alten-radios.de/a--g-geographic-496.html


Gruß von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

"Vom Mund zum Ohr auf dem Strahle der elektrischen Kraft!"

!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
14.01.17 22:10
WoHo 

WGF-Premiumnutzer

14.01.17 22:10
WoHo 

WGF-Premiumnutzer

Re: Ingelen Geographic Seite

Guten Abend Rainer

Kleiner Fehler:
Unter Skalen-Details steht da u.a. 263,2 kHz, sollte aber 263,2 m sein!

Wolfgang

14.01.17 22:33
wumpus 

Administrator

14.01.17 22:33
wumpus 

Administrator

Re: Ingelen Geographic 39W

Hallo Wolfgang,

danke für den Hinweis, ist jetzt geändert. Die Seite ist jetzt erst einmal soweit fertig. Es sei denn, es gibt noch weitere Informationen .

p.s. Eine neue Frage tauscht auf:
Es soll Modell-Varianten mit oder ohne Feldstärkeanzeige (im unteren Rand der Rundskala) gegeben zu haben. Mir steht nur ein Schaltbild ohne Glimmstrecke für die Anzeige zur Verfügung. Wer kann dazu was sagen?


Gruß von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

"Vom Mund zum Ohr auf dem Strahle der elektrischen Kraft!"

15.01.17 10:10
wumpus 

Administrator

15.01.17 10:10
wumpus 

Administrator

Re: Ingelen Geographic 39W. Modelle-Wirr-Warr

Hallo zusammen,

gerade noch dachte ich, mit dem Geographic durch zu sein, da tauchen immer mehr Modelle und Varianten auf. Auch sich widersprechende Schaltbilder gibt es. Mal ist "Geographic" mit im Namen, mal nur "US", mal nur die Nummer vorhanden. Sind das die selben Geräte oder eigene Modelle? Mal wird ein Schaltbild als Wechselstromvariante gezeigt, mal als Gleichstromvariante, usw.

Deshalb musste ich auf meiner Geographic-Seite genauer auf diese Unklarheiten eingehen:

http://www.welt-der-alten-radios.de/a--g-geographic-496.html

Es herrscht also (noch) ein wenig Wirr-Warr...



Gruß von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

"Vom Mund zum Ohr auf dem Strahle der elektrischen Kraft!"

16.01.17 06:21
Debo 

WGF-Premiumnutzer

16.01.17 06:21
Debo 

WGF-Premiumnutzer

Re: Ingelen Geographic 39W

wumpus:
Es soll Modell-Varianten mit oder ohne Feldstärkeanzeige (im unteren Rand der Rundskala) gegeben zu haben. Mir steht nur ein Schaltbild ohne Glimmstrecke für die Anzeige zur Verfügung. Wer kann dazu was sagen?

Hallo Rainer,

eine solche Anzeige ist mir nicht bekannt und habe ich noch nirgends gesehen. Schau mal die Radiopyramide beim Sammler Alois Steiner -> Ingelen vor 1945 -> Bilder ganz runterscrollen. Dieser Sammler hat eine unglaubliche Riesensammlung, aber bei den Geographics ist keiner mit etwa so einer Anzeige zu sehen.
M.M nach - also wenn der keinen hat......

Gruss
Debo

Zuletzt bearbeitet am 16.01.17 06:22

16.01.17 10:28
WoHo 

WGF-Premiumnutzer

16.01.17 10:28
WoHo 

WGF-Premiumnutzer

Re: Ingelen Geographic, Glimmanzeige unterhalb

wumpus:
Es soll Modell-Varianten mit oder ohne Feldstärkeanzeige (im unteren Rand der Rundskala) gegeben zu haben. Mir steht nur ein Schaltbild ohne Glimmstrecke für die Anzeige zur Verfügung. Wer kann dazu was sagen?

Guten Morgen zusammen!

Doch, es gibt Geographics die eine längliche Glimmstrecke etwas unterhalb der Skala haben. Im Radiomuseum-CH steht der unter US 837W und ist auch für Nichtmitglieder zu erkennen. Weiterhin ist der VEF Super MD/37 damit ausgerüstet. Ich habe Detailaufnahmen vom US 837W, wo das noch deutlicher zu sehen ist. Allerdings stammen die nicht von mir selbst, also .....

Wolfgang

Zuletzt bearbeitet am 16.01.17 10:30

16.01.17 10:58
apollo 

Administrator

16.01.17 10:58
apollo 

Administrator

Re: Ingelen Geographic 39W

Hallo zusammen,
in der Bucht ist ein sehr deutliches Photo. ( Nr. 5 )
"US 837 W Geographic Röhrenradio"
Angebot war am 12. Okt. 2016 beendet.

Grüße,
Alfred

16.01.17 14:47
wumpus 

Administrator

16.01.17 14:47
wumpus 

Administrator

Re: Ingelen Geographic 39W

Hallo zusammen,

ich sehe dass ich nicht genau genug geschrieben habe. Ich meine nicht den 39W, der hat ja ein Mag. Auge. Ich meine die Ingelen-Landkartenradios ohne Mag. Auge. Da glaube ich im WEB Modelle mit und ohne Abstimmanzeige-Glimmlampe (am unteren Rand der Rundskala) gesehen zu haben. Und das bei Modellen mit selber Modellbezeichnung.

Will sagen: Ich vermute derzeit, dass es z.B. einen Geographic US437W mit und ohne Glimmanzeige gegeben haben könnte.



Gruß von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

"Vom Mund zum Ohr auf dem Strahle der elektrischen Kraft!"

16.01.17 23:20
apollo 

Administrator

16.01.17 23:20
apollo 

Administrator

Re: Ingelen Geographic 39W

Hallo Rainer,
hab ich übersehen.
Dabei steht es ja hier in der Beschreibung:
http://www.welt-der-alten-radios.de/auss...detail-839.html

Netten Gruß,
Alfred

19.01.17 19:09
Walterh 

WGF-Nutzer Stufe 2

19.01.17 19:09
Walterh 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: Ingelen Geographic 39W

Hallo Rainer

Es gibt noch eine Anmerkung von mir zu den Modellen:



Dies ein Auszug aus der Thali-Schaltplansammlung. Hier wird auch aufgezeigt, dass die Modelle 737 bzw. 837 sich in den Endröhren und den Gleichrichtern unterschieden. Beide Modelle tragen das ominöse WG im Schaltplan.

Hier wie das in Natura aussieht:



Und was im Gerät an Röhren vorgefunden wurde: nicht eine Tungsram Röhre und Modellkonform AL5 und 1561. Das Typenschild zeigt nur ein W!



Wenn man die Lange Nowisch Angaben schaut, ist auch dort von WG die Rede. ZF dort nicht 128,5 sondern 128 kHz. Kurz: könnte das G für Export-Geräte stehen?

Viele Grüsse, Walter

Datei-Anhänge
Geographic.jpg Geographic.jpg (177x)

Mime-Type: image/jpeg, 12 kB

Geographic_Roehren_Typenschild.jpg Geographic_Roehren_Typenschild.jpg (173x)

Mime-Type: image/jpeg, 52 kB

Geographic_Roehren.jpg Geographic_Roehren.jpg (181x)

Mime-Type: image/jpeg, 116 kB

 1 .. 10 11 12 13 14
 1 .. 10 11 12 13 14
Ingelen-Landkartenradios   bearbeitet   elektrischen   Forumbetreiber   welt-der-alten-radios   Gehäuse   Zuletzt   Langwellenstandorte   Ingelen   Zusammen   Thali-Schaltplansammlung   Abstimmanzeige-Glimmlampe   Oberfläche   Schellack-Hochglanzpolitur   Geographic   einfach   gemacht   Schellack   Holzoberflächenbehandlung   Friedrich