| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Bilderrätsel
  •  
 1 2 3 4
 1 2 3 4
19.09.17 20:22
Audionis 

WGF-Nutzer Stufe 2

19.09.17 20:22
Audionis 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: Bilderrätsel

Gewonnen!

Das Rätsel ist schon heute Abend gelöst.

Es ist ein Telefunken QS 2 Quarz mit 776 kHz!

Weitere Bilder und Unterlagen dazu auf meinen Webseiten unter http://www.qth.at/oe3hbw/Bap/Q776/Q776.htm

Den Quarz hatte ich seit vielen, vielen Jahren in einer Bauteilekiste liegen. Vor einigen Tagen dann wiedergefunden und sofort per einfacher Pierce Oszillatorschaltung getestet. Und siehe da, er schwingt exakt auf 776,00 kHz! Hergestellt wohl vor etwa 75 Jahren! Das nenne ich Wertarbeit, kein Chinaschrott.
Er ist nicht mehr ganz im Originalzustand, da die Bananenstecker fehlen und nur mehr Anschlusstummeln vorhanden sind.

Interessant ist auch, dass bei meinem Quarz der Aufdruck Carl Zeiss Jena fehlt und nur Telefunken draufsteht.

Danke für die Beteiligung am Bilderrätsel.

Beste Grüße und schönen Abend
Chris
vy 73 de OE3HBW

Zuletzt bearbeitet am 19.09.17 20:31

!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
19.09.17 20:48
Wolle 

WGF-Premiumnutzer

19.09.17 20:48
Wolle 

WGF-Premiumnutzer

Re: Bilderrätsel

Hallo Chris.

Es war doch eine interessante Frage, die Du gestellt hast. Ich musste mich zurückhalten, weil mit der Antwort von mir sofort alles erledigt gewesen wäre. Einzig die Frequenz hätte ich nicht nennen können.
Dafür fand ich das Herantasten an die richtige Lösung interessant.

Einen schönen Abend und liebe Grüße.
Wolle.

Wissen ist der einzige Rohstoff, der sich durch Gebrauch vermehrt.

19.09.17 21:39
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

19.09.17 21:39
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

Re: Bilderrätsel

Wolle:
Martin.M:
aber eher unbrauchbar wenn die Frequenz nicht draufsteht.
Wieso? Seit wann kannst Du nicht mehr messen?

Liebe Grüße.
Wolle.

tja lieber Wolle,
wenn so ein Ding im Ebay steht klappt das nicht so einfach :D
Ich schätze mal der Aufdruck wurde hier absichtlich geschwärzt, sonst wär das sofort gelöst worden

In meinem Philips PT1310 (Kurzzeitmesser mit E1T Röhren) werkelt ein 10kHz Quarz im Glasröhrengehäuse, der geht auchnoch genau.
lG Martin

Zuletzt bearbeitet am 19.09.17 21:40

19.09.17 21:58
hal 

WGF-Nutzer Stufe 3

19.09.17 21:58
hal 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Bilderrätsel

Es sollte nur ein Hinweis sein:
Der Frosch macht qua.. qua..
Gruß vom großen Teich (Greifswalder Bodden)
Hal

19.09.17 23:53
Wolle 

WGF-Premiumnutzer

19.09.17 23:53
Wolle 

WGF-Premiumnutzer

Re: Bilderrätsel

Hallo Hal.

hal:
Es sollte nur ein Hinweis sein:
Der Frosch macht qua.. qua..

Die gelegte Spur gefällt mir. rz...rz..
Viele Grüße.
Wolle.

Wissen ist der einzige Rohstoff, der sich durch Gebrauch vermehrt.

20.09.17 08:35
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

20.09.17 08:35
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

Re: Bilderrätsel

Hallo zusammen,

es bleibt noch aufzulösen, aus welchem Gerät dieser Quarz höchstwahrscheinlich entstammt. Telefunken umwarb die Quarzreihe QS2 folgendermassen:

Telefunken Quarzoszillatoren für Steuersender
Die Telefunken Quarzoszillatoren sind das Ergebnis eingehender Forschungsarbeiten in den eigenen Laboratorien und werden nach besonderen Richtlinien hergestellt.
Anwendung: In hochwertigen Steuersendern, für Frequenznormalien und verwandte Zwecke.
Vorzüge: Absolute Einwelligkeit, kleinste Temperaturkoeffizienten, geringe Dämpfung, grosse Unempfindlichkeit gegen Erschütterungen, hohe Eichgenauigkeit. März 1936

Obwohl die Frequenz 776 kHz in dieser Zeit in Europa Mittelwellensendern in Russland, Norwegen, Grossbritannien und Frankreich (Toulouse) zugewiesen war, wurde der 776kHz Quarz wohl im 30W-Telefunken-Sender 30W.s.a verwendet, der standartmässig in Panzern zusammen mit dem Empfänger MW.E.c (Superhet mit ZF 352 kHz) eingesetzt war. Der Sender hatte 3 Frequenzbereiche zwischen 1120 und 3000 kHz.

http://www.radiomuseum.org/r/mil_30_watt..._30wsa30ws.html

Gruss
Walter

Zuletzt bearbeitet am 20.09.17 08:40

20.09.17 09:56
Audionis 

WGF-Nutzer Stufe 2

20.09.17 09:56
Audionis 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: Bilderrätsel

Hallo Walter!


WalterBar:
es bleibt noch aufzulösen, aus welchem Gerät dieser Quarz höchstwahrscheinlich entstammt.

Das hatte ich doch. Siehe "Weitere Bilder und Unterlagen dazu auf meinen Webseiten unter http://www.qth.at/oe3hbw/Bap/Q776/Q776.htm" gestern Abend.
Aber wir sind beide auf den 30WSa gekommen...

Was ich noch nicht aufgelöst habe war das Gehäuse aus "Phenol und Formaldehyd". Das ist nämlich Bakelit. Das war ja damals so der Standard-Kunststoff.

@Martin: Natürlich habe ich den Aufdruck "776 kHz" geschwärzt, da hast Du recht. Sonst wäre es wohl zu einfach gewesen.


Beste Grüße
Chris
vy 73 de OE3HBW

20.09.17 10:00
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

20.09.17 10:00
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

Re: Bilderrätsel

Hallo Chris,

Entschuldigung, ich hatte nicht auf deine Webseite gesehen, die sehr schön gemacht ist. Hast Du auch ein Schaltbild und weisst Du, wie der Quarz exakt arbeitet? Welchen Bereich hat der Abstimmoszillator (VFO)?


Gruss
Walter

20.09.17 11:51
hal 

WGF-Nutzer Stufe 3

20.09.17 11:51
hal 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Bilderrätsel

Moin
Ein hab ich noch:Eichpunktgeber im Empfänger Typ 1344.4 EKN (gabs auch von NARVA)
73 de Hal

Zuletzt bearbeitet am 20.09.17 12:07

Datei-Anhänge
quarz.jpg quarz.jpg (388x)

Mime-Type: image/jpeg, 57 kB

20.09.17 12:31
Audionis 

WGF-Nutzer Stufe 2

20.09.17 12:31
Audionis 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: Bilderrätsel

Hallo

@Walter: Ist ja kein Problem. Schaltplan + Beschreibung habe ich (Link kommt im Postfach).

@Hal: das dürfte ein anderer Typ sein. Die Quarze für Steuersender (Typen QS2-QS4, QM) haben 2 Anschlüsse mit Bananenstecker.


Beste Grüße
Chris
vy 73 de OE3HBW

Zuletzt bearbeitet am 20.09.17 12:33

 1 2 3 4
 1 2 3 4
Mittelwellensendern   Bilderrätsel   Standard-Kunststoff   Schalt-Zeichnungen   Frequenznormalien   Oszillatorrauschen   Bilderrätsel-Thread   Forschungsarbeiten   30W-Telefunken-Sender   höchstwahrscheinlich   Grüße   charakteristisches   Zeitzeichensender   Glasröhrengehäuse   Telefunken-Oszillator-Schwingquarz-Frequenz-776-kHz-Optisch-einwandfrei-Funktion-nicht-geprueft   Temperaturkoeffizienten   Quarzoszillatoren   Oszillatorschaltung   Abstimmoszillator   Referenzoszillator